Donnerstag, 23. Mai 2013

Mein Frühstück - Müsli To Go

Guten Morgen!

Zu einem guten Start in den Tag gehört auch ein Frühstück. Allerdings gibt es bei mir unter der Woche zu Hause kein Frühstück. Denn ich habe festgestellt, dass ich nach einem Frühstück um 6.00 Uhr bereits um 9.00 Uhr wieder Hunger bekomme! Deswegen behalte ich meine Gewohnheiten bei und frühstücke erst um 9.00 Uhr auf der Arbeit (Arbeitsbeginn ist um 6:30 Uhr und da trinke ich dann einen Tee.

Ich bin ein großer Müsli-Liebhaber (es macht so wunderbar satt und belastet das Punktebudget nicht besonders) gibt es so gut wie jeden Morgen eine große Portion, bestehend aus mindestens 3 verschiedenen Obstsorten (Apfel, Banane und Obst der Saison - aktuell Erdbeeren) dazu 4 Esslöffel Früchte-Müsli und 4 Esslöffel Soyajoghurt natur.

Ich nenne es Müsli, meine Schwester nennt das Obstsalat... ;)

Ich bin satt bis zum Mittag und brauche keine kleinen Zwischenmahlzeiten mehr. Wenn ich allerdings Punkte sparen möchte (wenn zum Beispiel ein Restaurantbesuch o. ä. ansteht), dann esse ich auch schon mal nur Obst mit Joghurt.

Da meine kleine Schwester meine Essgewohnheiten kennt, hat sie mir bei ihrem letzten Besuch ein kleines Geschenk mitgebracht über das ich mich sehr gefreut habe: eine Müslibox! Sie besteht aus einer großen und einer kleinen Schüssel, einem Kühlakku und einem Deckel mit integriertem Löffel. Einfach super für Unterwegs!

Und was gibt es bei euch zum Frühstück? Gestaltet ihr euer Frühstück eher abwechslungsreich oder seid ihr eher beständig so wie ich?





Kommentare:

  1. Die Müslibox ist toll! Super Geschenk von deiner Schwester. :)

    Bei mir gibt es zum Frühstück auch entweder ein Müsli (Magernaturjoghurt mit Haferflocken und Obst) oder einen Apfel mit Darvida (Vollkorncracker). Auch nicht sehr abwechslungsreich ;)

    LG,
    Auryn

    AntwortenLöschen
  2. Wie cool ist die Box denn? Ich muss auch so eine haben :D
    Kannst du vll. fragen woher deine Schwester die hat? :)
    Mir geht es mit dem Frühstück genau so, an den Rep Tagen frühstücke ich schon zwischen 5 und halb 6, habe dann immer um 9-10 schon wieder hunger, esse dann vor dem Beginn noch schnell ein paar Möhrchen oder einen Apfel, damit halte ich dann bis zur Pause durch :)

    Esse morgens meist Quark mit verschiedenen Toppings, Obst, Müsli, Nüsse usw. stehe da total drauf. Brötchen mit Aufschnitt gibts maximal einmal im Monat bei mir :D

    Von uns bis zum Veluwemeer sind ca. 250 km. Also um die Ecke ist es leider nicht wirklich.. An was für einem See seid ihr denn gewesen? Sah auf den Bildern ja super aus :)

    Bin was mein Gewicht angeht auch schon wieder optimistischer :) Meist motze ich einen Tag richtig rum, dann lasse ich aber lieber Taten sprechen und versuche etwas daran zu ändern :)

    Liebste Grüße und einen schönen Abend noch :)

    AntwortenLöschen
  3. Wow, wo hast du die Box her? :)

    AntwortenLöschen