Donnerstag, 17. Oktober 2013

„Jeder Schritt zählt!“

Fragt man Herzspezialisten, dann ist Bewegung die Medizin des 21. Jahrhunderts. Längst wissenschaftlich belegt ist die vorbeugende Wirkung von regelmäßiger Bewegung gegen Herz-Kreislauf-Erkrankungen wie Herzinfarkt, Schlaganfall und Bluthochdruck. Trotzdem bewegen sich leider immer mehr Menschen viel zu wenig in ihrem Alltag, weil ihnen für Sport die Zeit fehlt. Nur wenige wissen: Man muss für seine Gesundheit nicht unbedingt jeden Tag eine Stunde joggen oder im Fitnessstudio trainieren. Auch schon eine geringfügige Steigerung der Bewegungsaktivität, etwa durch tätgliches flottes Gehen oder Radfahren, senkt das Riskiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen und erhöht die Lebensqualiätt bedeutsam.

Um den Menschen im beruflichen und familiären Alltag mit einfachen Tipps den Einstieg in ein bewegtes Leben zu erleichtern, bietet die Deutsche Herzstifung einen kostenfreien Ratgeber an. Bestellung: www.herzstifung.de/ausdauer-verbessern


Ich werde mir den Ratgeber mal bestellen. Wer weiß, vielleicht stehen da noch ein oder zwei Tipps drin, die ich bislang noch nicht umgesetzt habe.

Kommentare:

  1. Oh super! Habe den Ratgeber auch direkt bestellt :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich auch :) Bin gespannt was alles drinnen steht, sitze ja den ganzen Tag nur am Schreibtisch, auch nicht optimal :/

    AntwortenLöschen
  3. Zu mir kommt er auch nach Hause - bin echt gespannt.

    Super Tipp!

    Bist bei deiner Pulsuhrenentscheidung weitergekommen?

    AntwortenLöschen