Samstag, 31. August 2013

Ende Sommer Challenge


Hier ist die Bilanz meiner Sommer-Challenge 2013 "Mit dem Rad zur Arbeit"

Ich hatte ja als Challenge, dass ich entweder mit dem Rad oder zu Fuß zur Arbeit fahren/laufen möchte. Am Ende blieb das Fahrrad immer öfter stehen und ich bin gelaufen. Aber ist ja eigentlich egal. Hauptsache Bewegung!

An den durchgestrichenen Tagen war ich nicht auf der Arbeit und sonst hatte ich fast immer einen Grund mit dem Auto zu fahren. Bis auf Woche 10 - da habe ich es ganz schön schleifen lassen! Aber ansonsten bin ich zufrieden.

Woche 1                                         Woche 2                                         Woche 3
3. Juni (X)                                      10. Juni ( ) Arzttermin                    17. Juni (X)
4. Juni (X)                                      11. Juni (X)                                    18. Juni (X)
5. Juni (X)                                      12. Juni (X)                                    19. Juni (X)
6. Juni (X)                                      13. Juni (X)                                    20. Juni ( ) Auto erforderlich
7. Juni (X)                                      14. Juni (X)                                    21. Juni (X)

Woche 4                                          Woche 5                                         Woche 6
24. Juni (X)                                     1. Juli (X)                                       8. Juli (X)
25. Juni (X)                                     2. Juli (X)                                       9. Juli (X)
26. Juni (X)                                     3. Juli (X)                                       10. Juli (X)
27. Juni (X)                                     4. Juli (X)                                       11. Juli ( ) Auto erforderlich
28. Juni ( )  Urlaub                          5. Juli ( )  Krank                              12. Juli (X)

Woche 7                                          Woche 8                                          Woche 9
15. Juli ( ) Auto erforderlich             22. Juli (X)                                      29. Juli (X)
16. Juli (X)                                      23. Juli (X)                                      30. Juli (X)
17. Juli ( ) Physiotherapie                 24. Juli (X)                                      31. Juli (X)
18. Juli ( )                                        25. Juli (X)                                      1. August (X)
19. Juli ( )                                        26. Juli (X)                                      2. August (X)

Woche 10                                          Woche 11                                       Woche 12
5. August ( )                                     12. August ( ) Urlaub                     19. August (X)
6. August ( )                                     13. August ( ) Urlaub                     20. August (X)
7. August ( )                                     14. August ( ) Urlaub                     21. August ( ) Physiotherapie
8. August (X)                                    15. August ( ) Urlaub                     22. August (X)
9. August ( )                                     16. August ( ) Urlaub                     23. August ( )

Woche 13
26. August (X)
27. August (X)
28. August (X)
29. August ( ) Physiotherapie
30. August ( )


Da hat es sich mein Radel schon verdient in der "Respekt-Zone" zu parken, oder?



Kommentare:

  1. Wow - das finde ich definitiv diszipliniert! Wie lange hast Du denn mit dem Rad zur Arbeit?
    Liebe Grüsse
    Ariana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. mit dem Rad waren es 5 km (bin Umwege gefahren)
      zu Fuß müssten es so knapp 2 gewesen sein!

      Löschen
  2. dein fahrrad hat es sich verdient, du aber auch! :D


    http://thickgirl-prettywoman.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Yay : ) Das kann sich doch schon mal sehen lassen als Bilanz - und dein Fahrrad in der Respekt-Zone - sehr cool ^^
    Und: nein, es war niemand hinter mir her, das war wohl eher der Glücksschub gegen Ende ; ) Und ich denke, weil es ja kein ganzer Kilometer war, hätte das sonst auch anders ausgeschaut ; )
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  4. Wow, gratuliere! :) Da hat dein Rad sich die Respekt-Zone auf jeden Fall verdient ;)

    LG,
    Auryn

    AntwortenLöschen